Geheimtipp Urlaub Oktober warm » Unentdeckte Reiseziele für den Herbst

Geheimtipp Urlaub Oktober warm » Unentdeckte Reiseziele für den Herbst

08. Juni 2024 / Andreas Kirchner

Der Oktober ist ein wundervoller Monat, um in den Urlaub zu fahren. Während sich in vielen Teilen Europas der Herbst bemerkbar macht, gibt es zahlreiche Reiseziele auf der Welt, die im Oktober angenehm warm und sonnig sind. Ein Urlaub im Oktober bietet zudem den Vorteil, dass viele Touristenattraktionen weniger überlaufen sind und die Temperaturen nicht mehr so hoch wie im Sommer sind. Dies macht das Reisen angenehmer und entspannter. In diesem Artikel stellen wir Ihnen einige unentdeckte warme Reiseziele für einen geheimen und erholsamen Herbsturlaub vor.

Die besten unentdeckten Reiseziele für einen warmen Oktoberurlaub

Die Azoren, Portugal

Die Azoren sind ein Archipel mitten im Atlantischen Ozean, etwa 1.500 Kilometer westlich von Lissabon. Diese vulkanischen Inseln bieten eine beeindruckende Landschaft mit grünen Bergen, blauen Seen und malerischen Küstenlinien. Im Oktober sind die Temperaturen auf den Azoren mild und angenehm, perfekt für Outdoor-Aktivitäten wie Wandern, Radfahren und Whale-Watching.

Aktivitäten auf den Azoren
  • Wandern auf dem Vulkan Pico
  • Besuch der heißen Quellen von Furnas
  • Whale-Watching von Faial
Insel Hauptattraktion Temperature (Oktober)
Sao Miguel Setter Cidades 18-22°C
Pico Pico Vulkan 17-21°C
Faial Caldeira do Faial 18-22°C

Malta

Die Inselnation Malta liegt im Mittelmeer und ist bekannt für ihre reiche Geschichte, beeindruckende Architektur und wunderschönen Strände. Im Oktober sind die Temperaturen in Malta immer noch warm, was es zu einem idealen Ziel für einen Herbsturlaub macht. Es gibt viele interessante Orte zu entdecken, von den antiken Tempeln von Ħaġar Qim bis zu den malerischen Straßen von Valletta, der Hauptstadt.

Highlights in Malta
  • Erkunden Sie die historische Stadt Mdina
  • Entdecken Sie die Blaue Grotte
  • Entspannen Sie an der Golden Bay

Kanarische Inseln, Spanien

Die Kanarischen Inseln sind ein beliebtes Urlaubsziel, aber es gibt immer noch einige weniger bekannte Inseln, die es zu entdecken gilt. La Palma und El Hierro sind zwei solche Inseln, die weniger besucht werden und im Oktober ideales Wetter bieten. Mit ihren einzigartigen Landschaften und einer Vielfalt an Aktivitäten sind die Kanarischen Inseln ein wunderbarer Ort, um dem europäischen Herbstwetter zu entkommen.

Aktivitäten auf den Kanarischen Inseln
  • Wanderungen im Nationalpark Caldera de Taburiente (La Palma)
  • Angeln und Tauchen vor der Küste von El Hierro
  • Besichtigung des Garajonay Nationalparks auf La Gomera

Häufig gestellte Fragen zum Thema warmes Urlaubsziel im Oktober

Welche Reiseziele sind im Oktober warm?

Zu den warmen Reisezielen im Oktober zählen unter anderem die Azoren in Portugal, Malta und die Kanarischen Inseln in Spanien. Diese Orte bieten mildes und angenehmes Wetter, ideal für einen erholsamen Herbsturlaub.

Ist der Oktober eine gute Zeit zum Reisen?

Ja, der Oktober ist eine ausgezeichnete Zeit zum Reisen. Die Temperaturen sind nicht mehr so hoch wie im Sommer, die Touristenmengen haben sich verringert und viele Reiseziele bieten wunderschöne Herbstlandschaften. Außerdem können Sie oft günstige Reiseangebote finden.

Wie ist das Wetter im Oktober auf den Azoren?

Das Wetter auf den Azoren im Oktober ist mild und angenehm, mit Temperaturen zwischen 17 und 22 Grad Celsius. Es kann gelegentlich regnen, aber die meisten Tage sind sonnig und perfekt für Outdoor-Aktivitäten.

Was sollte man im Oktober auf Malta unternehmen?

Im Oktober können Sie auf Malta die historische Stadt Mdina erkunden, die Blaue Grotte besuchen und an Stränden wie der Golden Bay entspannen. Die Temperaturen sind immer noch warm, was es ideal für Sightseeing und Strandbesuche macht.

Sind die Kanarischen Inseln im Oktober überlaufen?

Die Kanarischen Inseln sind im Oktober weniger überlaufen als im Sommer. Insbesondere die weniger bekannten Inseln wie La Palma und El Hierro bieten eine ruhigere und entspanntere Atmosphäre, ideal für einen erholsamen Herbsturlaub.

Was sind die Vorteile eines Herbsturlaubs gegenüber einem Sommerurlaub?

Ein Herbsturlaub hat viele Vorteile gegenüber einem Sommerurlaub: mildere Temperaturen, weniger Touristen, günstigere Preise und die Möglichkeit, wunderschöne Herbstlandschaften zu genießen. Außerdem gibt es viele Reiseziele, die im Herbst angenehmes Wetter bieten, ideal für Outdoor-Aktivitäten und Sightseeing.

Fazit

Ein geheimer und warmer Herbsturlaub ist im Oktober absolut machbar. Mit Reisezielen wie den Azoren, Malta und den weniger bekannten Kanarischen Inseln, können Sie den europäischen Herbst meiden und sich in angenehmer Wärme entspannen. Jede dieser Destinationen bietet einzigartige Erlebnisse und ruhige, erholsame Atmosphären, die perfekt für eine Auszeit vom Alltag sind. Packen Sie Ihre Koffer und genießen Sie die Schätze, die diese unentdeckten Reiseziele bieten!

Andreas Kirchner
Als leidenschaftlicher Weltenbummler und Reiseschriftsteller bin ich stets auf der Suche nach neuen Abenteuern in fernen Ländern. Mit einer umfangreichen Sammlung von Reiseerfahrungen aus allen Kontinenten teile ich meine Begeisterung für exotische Kulturen, atemberaubende Landschaften und unvergessliche Begegnungen. Mein Ziel ist es, Reisenden Inspiration und praktische Tipps zu bieten, um ihre eigenen unvergesslichen Abenteuer in der weiten Welt zu erleben. Tauchen Sie mit mir ein in die faszinierenden Geschichten und Ratschläge, die Ihnen helfen werden, Ihren nächsten Fernurlaub zu planen und zu genießen.
weitweg.de

Weit weg reisen und neue Welten entdecken
Exotische Ziele & Kulturen ✓
Abenteuer & Entspannung ✓
Unvergessliche Erlebnisse ✓
Traumreise starten ✓