Vietnam Visum für Deutsche » So erhältst du dein Visum

Vietnam Visum für Deutsche » So erhältst du dein Visum

09. Juni 2024 / Andreas Kirchner

Ein Visum ist eine der wichtigsten Voraussetzungen für eine Reise nach Vietnam. Für deutsche Staatsbürger gibt es verschiedene Möglichkeiten, ein Visum für Vietnam zu bekommen. In diesem Artikel erklären wir dir alle Schritte und Optionen, damit du dein Vietnam Visum stressfrei beantragen kannst.

Die verschiedenen Visumstypen für Vietnam

In Vietnam gibt es verschiedene Arten von Visa, je nachdem, wie lange du bleiben möchtest und zu welchem Zweck du einreist. Hier sind die gängigsten Visumstypen:

  • Touristenvisum (bis zu 30 oder 90 Tage)
  • Geschäftsvisum
  • Studentenvisum
  • Arbeitsvisum

Welche Unterlagen benötigst du für dein Vietnam Visum?

Unabhängig vom gewählten Visumstyp benötigst du in der Regel die folgenden Unterlagen:

  • Gültiger Reisepass mit mindestens sechs Monaten Gültigkeit ab Einreisedatum
  • Aktuelles Passfoto
  • Visumantrag
  • Nachweis über den Zweck der Reise (z.B. Einladungsschreiben für Geschäfts- oder Arbeitsvisum)
  • Buchungsnachweis für Hin- und Rückflug

Online-Visum (E-Visum) beantragen

Eine der einfachsten Methoden, ein Visum für Vietnam zu bekommen, ist über das elektronische Visum (E-Visum). Dieses kannst du bequem von zu Hause aus beantragen. Der Prozess sieht wie folgt aus:

  1. Besuche die offizielle Webseite für E-Visa der vietnamesischen Regierung.
  2. Fülle das Online-Bewerbungsformular aus.
  3. Scanne und lade dein Passfoto und deinen Reisepass hoch.
  4. Zahle die Visumgebühr online.
  5. Erhalte dein E-Visum per E-Mail und drucke es aus.

Das E-Visum ist für eine einmalige Einreise und einen Aufenthalt von bis zu 30 Tagen gültig.

Visum on Arrival (VoA)

Eine weitere beliebte Methode ist das Visum on Arrival (VoA). Dieses Visum kannst du bei deiner Ankunft in Vietnam erhalten. Allerdings musst du vorher ein Genehmigungsschreiben (approval letter) beantragen. Hier ist, wie du vorgehen musst:

  1. Beantrage das Genehmigungsschreiben bei einem vietnamesischen Reisebüro oder Online-Anbieter.
  2. Erhalte das Genehmigungsschreiben per E-Mail.
  3. Fliege nach Vietnam und zeige das Genehmigungsschreiben an einem der internationalen Flughäfen vor.
  4. Zahle die Visumgebühr und erhalte dein Visum bei Ankunft.

Visum bei der vietnamesischen Botschaft beantragen

Wenn du lieber auf Nummer sicher gehen willst, kannst du dein Visum auch direkt bei der vietnamesischen Botschaft oder dem Konsulat in Deutschland beantragen. Der Prozess ist zwar etwas aufwändiger, aber dafür hast du dein Visum sicher in Händen, bevor du die Reise antrittst. Hier sind die Schritte:

  1. Fülle das Visumantragsformular online auf der Webseite der vietnamesischen Botschaft aus.
  2. Schicke das Formular zusammen mit deinem Reisepass und weiteren erforderlichen Unterlagen per Post an die Botschaft.
  3. Zahle die Visumgebühr per Banküberweisung.
  4. Warne auf die Rücksendung deines Reisepasses mit dem Visum.

Bearbeitungszeiten und Kosten

Die Bearbeitungszeiten und Kosten für ein Vietnam Visum können je nach Visumstyp und Beantragungsmethode variieren. Im Folgenden findest du eine Tabelle mit den ungefähren Kosten und Bearbeitungszeiten:

Visumstyp Bearbeitungszeit Kosten
E-Visum 3-5 Werktage ca. 25 USD
Visum on Arrival 2-3 Werktage für das Genehmigungsschreiben ca. 25 USD für das Schreiben + 25-50 USD am Flughafen
Visum bei der Botschaft 5-7 Werktage ca. 75-100 EUR

Tipps zur Vorbereitung deiner Vietnam-Reise

Damit deine Reise nach Vietnam reibungslos verläuft, solltest du einige Dinge im Voraus planen. Hier sind einige nützliche Tipps:

  • Stelle sicher, dass dein Reisepass mindestens sechs Monate über das geplante Ausreisedatum hinaus gültig ist.
  • Mache Kopien von allen wichtigen Dokumenten, einschließlich Reisepass und Visum.
  • Informiere dich über die aktuellen Einreisebestimmungen und Visa-Verlängerungsoptionen.
  • Buche deine Unterkünfte und Transportmittel im Voraus, besonders wenn du während der Hauptreisezeiten unterwegs bist.
  • Erkundige dich über die kulturellen Gepflogenheiten und Verhaltensweisen in Vietnam, um unangenehme Situationen zu vermeiden.

Häufig gestellte Fragen (FAQ)

Kann ich mein Vietnam Visum in Vietnam verlängern?

Ja, es ist möglich, dein Visum in Vietnam zu verlängern. Du musst dich an das örtliche Einwanderungsbüro wenden und die Verlängerung beantragen. Beachte jedoch, dass die Anforderungen und Kosten variieren können.

Kann ich mit einem E-Visum mehrmals nach Vietnam einreisen?

Nein, ein E-Visum erlaubt nur eine einmalige Einreise. Für mehrfache Einreisen benötigst du ein anderes Visum, wie beispielsweise das Geschäftsvisum.

Gibt es Visa-Ausnahmen für deutsche Staatsbürger?

Derzeit gibt es keine Visa-Ausnahmen für deutsche Staatsbürger. Jeder, der nach Vietnam reisen möchte, muss ein gültiges Visum besitzen.

Ist das Visum on Arrival für alle Grenzübergänge in Vietnam gültig?

Nein, das Visum on Arrival ist nur an bestimmten internationalen Flughäfen gültig. Dazu gehören Hanoi, Ho-Chi-Minh-Stadt und Da Nang.

Wie lange ist ein Touristenvisum für Vietnam gültig?

Ein Touristenvisum ist in der Regel für 30 Tage gültig. Du kannst jedoch auch ein Visum für 90 Tage beantragen, wenn du eine längere Aufenthaltsdauer planst.

Kann ich mein Visum online bezahlen?

Ja, sowohl das E-Visum als auch das Genehmigungsschreiben für das Visum on Arrival können online bezahlt werden. Die Bezahlmethoden können jedoch je nach Anbieter variieren.

Fazit

Ein Vietnam Visum für Deutsche zu erhalten ist einfacher, als man vielleicht denkt, vor allem, wenn man gut vorbereitet ist. Ob du dich für ein E-Visum, ein Visum on Arrival oder ein Visum bei der vietnamesischen Botschaft entscheidest, hängt von deinen individuellen Bedürfnissen und Präferenzen ab. Befolge einfach die oben genannten Schritte, und deiner unvergesslichen Reise nach Vietnam steht nichts mehr im Weg. Gute Reise!

Andreas Kirchner
Als leidenschaftlicher Weltenbummler und Reiseschriftsteller bin ich stets auf der Suche nach neuen Abenteuern in fernen Ländern. Mit einer umfangreichen Sammlung von Reiseerfahrungen aus allen Kontinenten teile ich meine Begeisterung für exotische Kulturen, atemberaubende Landschaften und unvergessliche Begegnungen. Mein Ziel ist es, Reisenden Inspiration und praktische Tipps zu bieten, um ihre eigenen unvergesslichen Abenteuer in der weiten Welt zu erleben. Tauchen Sie mit mir ein in die faszinierenden Geschichten und Ratschläge, die Ihnen helfen werden, Ihren nächsten Fernurlaub zu planen und zu genießen.
weitweg.de

Weit weg reisen und neue Welten entdecken
Exotische Ziele & Kulturen ✓
Abenteuer & Entspannung ✓
Unvergessliche Erlebnisse ✓
Traumreise starten ✓